Designed by BUTLERS

Neu und exklusiv: Butlers launcht zum Weihnachtsfest hochwertige Glasanhänger bekannter Comic-Helden

 

Ob Winnie Puuh, Charlie Brown, Snoopy oder Micky Maus – sie alle sind beliebte Motive diverser Fashion-, Wohn- und Dekoaccessoires. Nun gibt es die Comic-Helden auch als 3D-Glasfiguren für den Weihnachtsbaum. Eine Innovation aus dem Hause Butlers, die im kommenden Weihnachtsgeschäft exklusiv bei der Kölner Lifestyle-Marke erhältlich sein wird. „Das Besondere an der Kollektion ist, dass alle 3D-Motive von Butlers entwickelt, umgesetzt und vom jeweiligen Lizenzgeber autorisiert wurden“, sagt Butlers-Gründer und Geschäftsführer Wilhelm Josten.

 

Kreativer Entstehungsprozess: Mit Liebe fürs Detail

Rund zwei Jahre lang hat Butlers gemeinsam mit seinen Lizenzpartnern an der Entwicklung des Baumschmucks gefeilt. „Die Herausforderung besteht darin, die 2D-Designs in 3D zu übertragen“, erklärt Butlers-Einkäuferin Katrin Neitzke, die zusammen mit einem Designteam an der Entwicklung der Kollektion gearbeitet hat. Von den 3D-Renderings werden schließlich detailgetreue Werkzeuge angefertigt. Eine sehr zeitintensive und aufwendige Arbeit. „Jedes noch so kleine Detail muss stimmen. Ansonsten sieht Snoopy nicht aus wie Snoopy“, so Neitzke. Die fertig geblasenen Glasanhänger werden anschließend von Hand bemalt, was jedes Teil einzigartig werden lässt. Die Kollektion umfasst 21 Designs und wird im kommenden Weihnachtsgeschäft, ab Ende Oktober bei Butlers erhältlich sein.